Farbtherapie für Tiere

Die Arbeit mit Tieren berührt immer wieder auf's Neue mein Herz. Tiere sind für viele Menschen die besten Freunde. Sie sind immer für uns da, auch in schlechten Zeiten. Sie urteilen nicht, sie richten nicht, sie kritisieren nicht, haben keine Vorurteile und schenken uns ihre Liebe immer wieder vertrauensvoll und völlig bedingungslos. Deshalb ist mir die Arbeit mit den Tieren auch so wichtig. Tiere schenken uns so viel Positives und ich möchte ihnen mit meiner Arbeit einen kleinen Beitrag zurückgeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So wie die Farbtherapie beim Menschen wirkt, können wir mit diesem Wissen auch den Tieren, die sehr gut auf diese Therapieform ansprechen, helfen. Mit der Farbtherapie können wir unseren grossen und kleinen Tier-Freunden auf sanfte Art heilsame Schwingungen zukommen lassen und ihnen damit sehr viel Gutes tun. In der Praxis hat sich gezeigt, dass Tiere besonders schnell auf die positiven Impulse der Farben reagieren und in sehr vielen Fällen tiefreichende Erfolge möglich sind. Bei der farbtherapeutischen Behandlung bei Tieren setze ich vor allem die Farblicht-Bestrahlungen, die Farbpunktur sowie die Behandlung mit dem Aura Soma Light Beamer ein. Tiere reagieren sehr gut auf die heilsamen Energien der Farbtherapie. Diese wirkungsvolle Therapie wird von ihnen sehr gut angenommen. Zusätzlich zu diesen Therapieformen werden meist speziell für das Tier hergestellte Bachblütenmischungen oder nach Bedarf auch Heilsteine mit nach Hause mitgegeben. Ganz wichtig ist auch hier das Gespräch mit dem Halter des Tieres. Je nach Bedarf muss auch die Situation z.B. vom Schlafplatz des Tieres etc. mit in die Therapie einbezogen und entsprechend farbtherapeutisch ausgestattet werden. Die Farbtherapie eignet sich für Gross- und Kleintiere.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mit der Tierkommunikation steht mir in meiner Arbeit mit den Tieren ein weiteres wichtiges Instrument zur Verfügung. Unsere Tierfreunde, ob gross oder klein, sind fühlende, sensible Wesen, die unsere Welt mit ihrer Liebe erfüllen. Oft wird ihre ganz spezielle Sprache von uns Menschen aber leider nicht verstanden. Hier bietet sich die Tierkommunikation als Brücke des Verstehens an. Mit meinen tierkommunikatorischen Fähigkeiten bin ich in der Lage, Kontakt mit Ihrem Tier aufzunehmen und Ihre Fragen zu beantworten. Durch die Gespräche mit unseren Tieren erfahren wir auf beglückende Art und Weise eine ganz neue Dimension des gegenseitigen Verständnisses. Weitere Informationen dazu finden Sie unter der Rubrik "Tierkommunikation".
 
 
 
 
 
 
 
 
Ich bin auch gerne bereit bei Grosstieren Stallbesuche zu machen. Für Interessierte biete ich Tagesseminare zum Thema „Der Einsatz von Farben bei Tieren“ an. Bitte verlangen Sie das detaillierte Programm.
 
 
Kater Mikesch wird zur Anregung seines Immun-systems mit Farblicht
bestrahlt
Cookie bekommt eine Behandlung mit
Farbpunktur gegen ihre Allergie 
Zombo - mein weiser Kater
Impressionen
Entspannter Kater Mikesch
Gérome geniesst grünes Licht
Kater Filou begutachtet seine Mischung
Kater Merlino "badet" im Kristall-Licht
Blau entspannt
Auch Kühe mögen diese Therapie
Kater Zombo entspannt stundenlang in Grün
Schlafplatz auf Rosenquarz
Unsere alte Pferdedame Diana liebt die Behandlung
Mehr anzeigen

Zentrum Farbtherapie . Buechstuden 38 . 9056 Gais . T +41 44 975 26 09 . M +41 79 653 68 84 . info@farb-therapie.ch

 

 

 

© 2015 designed by hallo@fraugestalterin.ch