Farbtherapie
Die Farbtherapie ist eine ganzheitliche Therapieform, welche ausgleichend und vitalisierend auf alle Ebenen unseres Seins wirkt. Sie eignet sich hervorragend zur Wiederherstellung und Harmonisierung des inneren Gleichgewichtes sowie des allgemeinen Wohlbefindens.
 

Schon in alten Zeiten war den Menschen

die Wirkung von Licht und Farbe bekannt .

 

 

In der heutigen Zeit wird es immer wichtiger für uns, Abstand zum hektischen

Alltagsgeschehen zu nehmen und uns Inseln der Ruhe, der Geborgenheit und der Entspannung zu schenken. Manchmal brauchen wir aber auch Kraft und Energie, um

unseren Alltag bewältigen zu können. Hier können uns die Farben helfen. Sie beeinflussen unser ganzes Wesen und  wirken auf

unseren Körper, unsere Seele und unseren Geist. 

 

Die Farbtherapie ist eine ganzheitliche Therapieform, welche ausgleichend

und vitalisierend auf alle Ebenen unseres Seins wirkt. Sie eignet sich

hervorragend zur Wiederherstellung und Harmonisierung des inneren

Gleichgewichtes und allgemeinen Wohlbefindens.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Farben haben neben der physiologischen auch

eine psychologische Wirkung.

 

Dies erklärt, warum die Farbtherapie einen positiven

und tiefgreifenden Einfluss in allen Bereichen wie Körper,

Seele und Geist hat.

 

 

 

Farbtherapie  beeinflusst den Körper,

aber auch Emotionen und Psyche werden erfasst.

 

So kann die Farbtherapie  auch helfen, verdrängte Konflikte und Probleme, die sich in Störungen des inneren Energiegleichgewichtes ausdrücken, bewusst zu machen und unterstützt

somit die Heilprozesse bei körperlichen und psychischen Beschwerden.

Um die Farben in meiner Praxis therapeutisch anzuwenden, stehen mir aufgrund meiner diverser Ausbildungen verschiedene Therapie-Möglichkeiten zur Verfügung. Je nach Situation des Klienten / der Klientin wähle ich diejenige aus, die sich momentan am besten eignet.

 

Farbtherapeutische
Möglichkeiten

Farbpunktur nach Peter Mandel

Die Farb(aku)punktur nach Peter Mandel ist ein erfolgreiches und bewährtes Therapiesystem. Die Farbpunktur verbindet traditionelle chinesische Medizin und überlieferte Farbindikationen mit den neuesten Erkenntnissen der Biophotonenforschung. Die gewählten Farben werden mit
einem pyramidenförmig
geschliffenen Glasstab durch
einen Lichtstrahl auf die ent-
sprechenden Akupunkturpunkte
gelenkt und entfalten
dort ihre spezielle Wirkung.
Die Applikation der Farben ist
schmerzfrei.

 


Die Farbpunktur kann bei verschiedensten körperlichen und psychischen Beschwerden eingesetzt werden wie z.B. bei Allergien / Ängsten / Blasenproblemen / Burnout / Erschöpfung / Hautproblemen / Kopfschmerzen / Migräne / Magen-Darmbeschwerden / Schlafstörungen / Schmerzzuständen / Stimmungsschwankungen  / Stressbedingten Problemen / Wechseljahrbeschwerden / Wundheilung, usw.

Die Raindrop-Technik verbindet das uralte Heilwissen um eine alte spezielle Energie-Technik der Lakota-Indianer mit dem Wissen um die Wirkung von ätherischen Ölen. Dr. G. Young entwickelte mit dem Lakota-Medizinmann Wallace Black Elk diese Technik. Durch die zusätzliche Anwendung ätherischer Öle, welche verschiedenen Farben zugeordnet werden, können so hervorragende Resultate erzielt werden.

 

 

Bei dieser Technik, in der ausschliesslich mit Naturprodukten gearbeitet wird, werden essentielle Öle in Form von reinsten Essenzen regentropfenförmig auf der Wirbelsäule verteilt, sanft auf dem Rücken einmassiert und entfalten so ihre tiefgreifende Wirkung auf Körper, Seele und Geist. Dank der reinigenden, entschlackenden und entgiftenden Wirkung ist die Raindrop-Technik eine wirkungsvolle Methode, den Körper in seinem natürlichen Heilungsprozess zu unterstützen und wird generell als sehr angenehm und entspannend empfunden.

Aroma-Massage

mit der

Raindrop-Technik

 

 

 

 

Regenbogen-Ausgleichsmassage

Die Regenbogen-Ausgleichsmassage ist eine wunderbare Möglichkeit um den inneren Farbenhaushalt auszubalancieren und auszugleichen. Sie ermöglicht es dem Klienten wieder zur Ruhe zu kommen, den inneren Ausgleich zu schaffen und wieder zur Mitte zu finden.

 

 

Die Ausgleichsmassage ist eine vitalisierende und harmonisierende Behandlungsform. Die Farbenergien werden mittels farbaktivierten Ölen, welche  jeweils den entsprechenden Körperzonen zugeordnet werden, auf der Körperebene (auf dem Rücken des Klienten/der Klientin) aufgetragen und entfalten dort ihre tiefgreifende Wirkung.

Farbtherapeutische
Möglichkeiten

Licht - und Farblicht-Bestrahlung

Mit der Licht- und Farblicht-Bestrahlung steht mir eine weitere wirksame Therapie mit Licht und Farben zur Verfügung. Die Lichttherapie mit weissem, sichtbarem Licht ist eine medizinisch anerkannte Therapieform. Sie wird z.B. mit grossem Erfolg bei der Winterdepression angewandt.

 

Licht stimuliert neben der
Psyche und dem vegetativen
Nervensystem auch den loka-
len Stoffwechsel und die Zell-
erneuerung.

 

Typische Anwendungsgebiete der Farblicht-Bestrahlung sind z.B. Wundheilung, Anregung des körpereigenen Immunsystems oder allgemeine Regeneration.

 

Auch bei Hautproblemen können die Erkenntnisse der modernen Lichttherapie erfolgreich genutzt werden und so z.B. bei Neurodermitis, Akne, Psoriasis etc. gute Erfolge erzielt werden.

Aura Soma Light Beamer

 

 

 

 

Aura Soma ist ein in sich geschlossenes, ganzheitliches Farbsystem von über 100 verschiedenfarbigen Farbflaschen.

 

In ihnen werden Farbe und Licht, Kristall- und Edelsteinenergien, ätherische Öle und Pflanzenextrakte kombiniert.

 

Bei der Behandlung mit dem Aura Soma Light Beamer werden die den einzelnen Fläschchen zugeordneten Farb-Ampullen auf die entsprechenden Zonen gerichtet und mit dem so entstandenen Farblicht bestrahlt.

 

Eine wundervolle, tiefgreifende Therapieform, welche als sehr angenehm und wirkungsvoll erlebt wird.

 

Sie kann bei verschiedensten Beschwerdebildern angewandt werden.

Farbklang-Therapie

In allen Kulturen und zu allen Zeiten war die heilende Wirkung von Musik bekannt. Klang ist hörbar gewordene Schwingung. Grundsätzlich unterscheidet man verschiedene Arten des therapeutischen Einsatzes von Musik und Klang.

 

In meiner Praxis arbeite ich mit der Klang-Therapie mit den Stimmgabeln, welche von Peter Goldman entwickelt wurden. Jede Stimmgabel entspricht einem bestimmten Ton und jeder Ton entspricht einer bestimmten Farbe.

Die Stimmgabeln werden angeschlagen und auf die Akupunkturpunkte oder Meridiane gesetzt, wo sie dann  ihre entspannende oder anregende Wirkung entfalten.

 

Eine sehr schöne Therapieform, welche von den Klienten / Klientinnen als sehr wohltuend empfunden wird.

Farbtherapeutische
Möglichkeiten

Bachblüten

und Farben

Als Zusatz zur Farbtherapie sind für mich die Original Bachblüten nach Dr. Bach seit Jahrzehnten ein wunderbares Mittel, um die mit den Farben gesetzten Impulse in einer feinstofflichen Form zu unterstützen.
 

Die Bachblüten sind für mich unentbehrliche, kostbare Helfer geworden, welche ich in meiner Praxis sehr oft und mit grossem Erfolg bei Mensch und Tier einsetze. Sie sind ein wunderbares Geschenk der Natur und ihre Wirkung begeistert mich immer wieder von Neuem.

 

Farbtherapeutisch teilen wir die 38 Blüten in 7 Bachblütengruppen ein. Jede dieser Gruppen entspricht einem Grundthema (z.B. Angst) mit einer dazugehörigen Farbschwingung, die mit dem Klienten besprochen wird. Je nach Situation des Klienten wird eine individuell auf den Menschen (oder des Tieres) abgestimmte Bachblütenmischung hergestellt, die jeweils schon nach kurzer Zeit ihre wohltuende Wirkung zeigt.

 

 

Standort-Bestimmung mit Hilfe der Farben

Alpha-Synapsen-Programmierung (ASP)

Jeder Farbe werden ganz spezielle Wirkungen zugeordnet. Jede Farbe entspricht auch bestimmten Gefühlen, Emotionen und Lebensthemen.

 

Mit Hilfe von Farbzeichnungen kann eine persönliche Standortbestimmung vorgenommen werden, welche dem Klienten aufgrund seiner Farbenwahl hilft, seine Lebens-Situation besser zu verstehen und entsprechend anzugehen.

Die persönliche Standortbestimmung kann als einmalige Orientierungshilfe genutzt werden.

 

Auf Wunsch kann anschliessend an die Standortbestimmung aufgrund eines aktuellen Themas auch eine individuelle, auf den Klienten zugeschnittene Farbtherapie-Sitzung durchgeführt werden.

Siehe auch Rubrik "Farben-Seelenpotential".

Die Alpha-Synapsen-Programmierung (ASP) dient der Persönlichkeits- und Bewusstseinsentwicklung.

 

Überschreiben Sie Ihre destruktiven Glaubensüberzeugungen, Sabotageprogramme, Heilblockaden mit neuen, erfüllenden und positiven Programmen.

 

Diese Methode ist völlig neu und einfach. Sie kann bei Symptomen, Problemen und Konflikten verschiedenster Art angewendet werden.

 

Mit der ASP werden nicht nur destruktive Zugriffspfade und Programme gelöscht, sondern durch das Installieren von neuen, positiven, erfüllenden Qualitäten gehen Sie in Resonanz mit ganz neuen, befreienden  Erfahrungen.


Ablauf einer farbtherapeutischen Behandlung 

Nachdem in einem Erstgespräch die Alltagssituation und allfällige Beschwerden des Klienten besprochen sind, werden seine Vorstellung und Erwartung zur Farbtherapie abgeklärt. Wichtig ist, dass der Klient sein persönliches Ziel der Behandlung mitteilt. Im farbtherapeutischen Gespräch ist mir das Wichtigste die Begegnung mit dem Gegenüber, das aktive Zuhören, damit sich der Klient vertrauensvoll öffnen kann.
 


Der Farbbrillentest

gibt mir danach die Information, wie sich der momentane, individuelle

Farbenhaushalt des Klienten zusammensetzt. Jede der Spektralfarben hat

ihre eigenen Bedeutungen und Merkmale. Jede Farbe entspricht einer

entsprechenden Schwingung und ihrer dazugehörigen Wellenlänge. Zu jeder

Farbe gehören bestimmte Informationen, welche den entsprechenden

Farbschwingungen zugeordnet werden. Jede Farbe entspricht einem bestimmten Grundbedürfnis, entsprechenden Gefühlen und bestimmten Themen. Mittels Baumzeichnungen oder Freizeichnungen, welche der Klient mit den Regenbogenfarben auf das Papier bringt, wird standortmässig, seine momentane Situation erkannt.

Das Legen von speziellen Farbkarten sowie das Wählen von farbigen Seidentüchern

gibt zusätzliche Informationen zu seinem Bedürfnis nach entsprechenden Farben. 

All diese Informationen werden in der Farbtherapie ganzheitlich wahrgenommen

und entsprechend therapeutisch umgesetzt. Danach wird aufgrund der verschiedenen Informationen das Behandlungsschema ausgearbeitet und die Behandlung

kann beginnen.

 

 

Dauer der Behandlung

In der Regel dauert eine farbtherapeutische Sitzung in meiner Praxis 1 Stunde, in Einzelfällen bis max. 1 1/2 Stunden. Der Stundenansatz beträgt CHF 110.--. Ich bin beim EMR und bei der ASCA als praktizierendes Mitglied anerkannt. Den Klienten, welche über eine Zusatzversicherung verfügen, wird die Farbtherapie in der Regel von den meisten Krankenkassen bezahlt.

 

 

Zentrum Farbtherapie . Buechstuden 38 . 9056 Gais . T +41 44 975 26 09 . M +41 79 653 68 84 . info@farb-therapie.ch

 

 

 

© 2015 designed by hallo@fraugestalterin.ch